Ferienhaus Mallorca

Mallorca entdecken - die Sonneninsel


Mallorca Blick über die Insel

Warum Mallorca die beliebteste aller Urlaubsinseln ist, wird sehr schnell klar wenn man sich auf Entdeckungstour über die Insel begibt. Kapern Sie sich ein Auto, vermeiden die Bettenburgen, legen Sie Ihre Lieblings-CD ein und genießen Sie die Aussicht.


Geheimtip: Cala Mesquida

Mallorca Aussicht Cala Mesquida

Einen herrlichen Ausblick auf das Mittelmeer erleben Sie in Cala Mesquida im Nordosten der Insel. Sollten Sie zur Mittagszeit dort sein, genießen Sie die spektakuläre Aussicht im italienischen Restaurant des Viva Cala Mesquida Resort.


Arta

Mallorca Arta

Die Burg von Arta ragt hoch über der Stadt Arta empor und ist schon von weitem zu sehen. Der Weg dorthin ist gut ausgeschildert. Die Wehranlage schützte einst die Wallfahrtskirche Santuari de Sant Salvador vor Piratenangriffen. Der schmale Wehrgang ist heute noch zu begehen und belohnt mit einen traumhaften Ausblick. Das kleine Cafe bereitet leckeren Cafe con Leche und scheinbar selbstgemachte, köstliche Kuchen und Torten zu vergleichsweise günstigen Preisen.


Cuevas del Drach - die Drachenhöhlen von Porto Cristo

Mallorca Drachenhoehle

In dem charmanten Küstenstädtchen Porto Cristo findet man die berühmten Drachenhöhlen. Zu jeder vollen Stunde findet eine Führung statt (Eintritt 15,-€ für Erwachsene, ermäßigt 8,-€). Die Höhlen sind zwischen 5,3 und 11 Millionen Jahren alt und stammen aus dem Miozän. Neben den faszinierenden Strukturen und dem Farbspiel beeindrucken verschiedene unterirdische Seen, ein klassisches Konzert und eine Bootsfahrt, die den Abschluss der Führung bildet.


Valdemossa

Valdemossa liegt an der Westküste der Insel. Dieses idyllische Städtchen ist einfach sehenswert. Kleine Boutiquen und Cafes laden zum Schlendern und Verweilen ein. Ganz Mutige wagen sich die schmale Straße zum Hafen von Valdemossa herunter. Belohnt wird man mit einem traumhaften Anblick eines schmalen Wasserfalls der den steilen Klippen gegenüber der Staße entspringt.


Cap Formentor

Mallorca Cap Formentor

Die Nordwestspitze der Insel bildet das Cap Formentor. Der Weg hierher lohnt sich auf jeden Fall, die Aussicht ist beeindruckend! Leider ist das Cafe nicht zu empfehlen, die Preise sind räuberisch.


Mittwochs nach Sineu

Mallorca Markt in Sineu

Jeden Mittwoch verwandelt sich das idyllische Städtchen Sineu in der Mitte der Insel zu einem wimmelnden Marktplatz. In den kleinen Gassen und auf dem Platz um die Kirche werden Waren aller Art feilgeboten. Kleidung, Taschen, Schmuck, Obst, Gemüse, Schinken, Käse aber auch Haus- und Nutztiere wechseln hier ihre Besitzer. Natürlich sollte man um die Preise feilschen. Wird eine Tasche für 45,-€ angeboten ist sie vielleicht auch für 25,-€ zu haben. Wem das Gewimmel zu viel wird, der setzt sich in eines der vielen Cafes und schaut sich das bunte Treiben bei einem Cafe con Leche (Kaffee mit Milch) an.


Noch mehr entdecken

Mallorca entdecken Mallorca entdecken Mallorca entdecken

Mallorcas Schönheit und Faszination liegt einerseits in ihrer Urtümlichkeit und gleichzeitig Moderne andererseits in ihrem Zusammenspiel von Bergen und Meer. Überall tauchen faszinierende kleine Buchten auf. Auf schmalen Bergstraßen trifft man plötzlich eine Ziege oder einen Eselskarren. Mit einer Finca oder einer Ferienwohnung auf Mallorca tauchen sie ein in ein herrlich entspanntes Inselleben, probieren Sie es aus!